Doctor Dope e.V. CSC Hamburg

Doctor Dope e.V. ist ein angehender Cannabis Social Club, der Hamburgs Cannabis-Community fairen Zugang zu hochwertigem Cannabis bieten möchte. Der Schwerpunkt liegt auf Qualität, Nachhaltigkeit, Gemeinschaftsgefühl und bewusstem Konsum. Bei einer einmaligen Aufnahmegebühr von 20 € können Mitglieder an der Gestaltung des Clubs mitwirken, an Veranstaltungen teilnehmen und Mengen von 10 bis 50 g pro Monat beziehen (ab 90 €). Weitere Informationen erhalten Interessierte über die Cannanas-App.

📞

📍 Billstraße 139 20539 Hamburg

🏙️ 20539 Hamburg

Die Informationen über diesen Händler wurden nicht überprüft und können veraltet sein. Solltest du einen Fehler entdecken, kannst du ihn einfach hier melden und wir werden die Daten zeitnah aktualisieren.

SHOP

Alle Produkte von Doctor Dope e.V. CSC Hamburg

Doctor Dope e.V.: Ein Cannabis Social Club für Hamburg

Doctor Dope e.V. möchte Hamburg um einen Cannabis Social Club (CSC) bereichern, der seinen Mitgliedern einen fairen und einfachen Zugang zu hochwertigem Cannabis bietet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Qualität, Nachhaltigkeit, Gemeinschaftsgefühl und einem bewussten Umgang mit der Pflanze.

Das Ziel des Clubs ist es, den Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, sich aktiv an der Arbeit des CSC zu beteiligen. Durch Umfragen, Workshops und Events können sie an der Ideenfindung, Gestaltung und Arbeit des Clubs mitwirken.

Die Mitgliedschaft bei Doctor Dope umfasst folgende Eckpunkte:

* Einmalige Aufnahmegebühr von 20 €
* Kein monatlicher Grundbetrag
* Flexible Abnahmemengen pro Monat (mindestens 10 g):
* 10 g: 90 €
* 15 g: 120 €
* 20 g: 150 €
* 25 g: 180 €
* 30 g: 210 €
* 35 g: 245 €
* 40 g: 280 €
* 45 g: 310 €
* 50 g: 340 €
* Mitbestimmung bei der Auswahl der angebauten Sorten
* Möglichkeit zur Teilnahme an Events, Workshops und Gärtnerarbeiten

Interessierte können sich über die Cannanas-App vorab anmelden: https://app.cannanas.club/register?action=join-club&code=Ed8-w522pGf4

Doctor Dope e.V. strebt an, innerhalb dieses Jahres in Hamburg Fuß zu fassen und einen wertvollen Beitrag zur Cannabis-Community zu leisten.